Geocoins

Geocoins sind eine Art Spiel im Spiel.

 

Auf einer individuell gestalteten Münze ist eine Nummer eingraviert, welche der Identifikation in einer Internetdatenbank dient. Findet man solch eine Coin in einem Cache, so kann man das auf der passenden Internetplattform (zumeist www.geocaching.com) kundtun und sie mitnehmen. Allerdings muss man sie nach Möglichkeit baldmöglichst wieder in einen anderen Cache platzieren und dies ebenfalls wieder im Internet kundtun.

 Erste Geocoin

Viele Coins haben eine bestimmte Mission (wie z. B. alle Länder Europas bereisen oder ähnliches).

Die allererste Coin ist von Moun10Bike in Umlauf gebracht worden. Die Informationsseite dieser Coin findet Ihr hier

 

Ähnlich funktionieren auch die Travel Bugs (kurz TBs): Hier ist anstelle einer Münze eine Art Anhänger unterwegs, welcher einheitlich gestaltet ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren