Miniaturwunderland

Minuaturwunderland im Eigenbau:

Miniaturwunderland 1

Geht recht einfach mit (fast) jedem Grafikprogramm:

  1. Kontrast erhöhen
  2. Farbsättigung erhöhen
  3. Mittelbereich horizontal markieren
  4. Markierung umkehren (Oben und Unten sind nun markiert)
  5. Filter "Unscharf" verwenden

Nach ein wenig Experimentieren sollten Effekte wie in der bekannten Fernsehwerbung erzielt werden.
Oder man nimmt eine moderne Digitalkamera, welche das schon eingebaut hat (z.B. die Canon Powershot SX210 IS).

Miniaturwunderland 2

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren