Powertrails

Gestern und heute habe ich meine ersten Powertrails gemacht:

Bei Celle gibt es eine Serie mit zur Zeit noch 52 Dosen, welche entlang diverser zumeist sehr wenig befahrenen kleinen Straßen liegen.
Bei Peine gibt es eine Serie mit 90 Dosen entlang des Mittellandkanals.

GePYBMI   Powertrailstern war Celle dran: Die Serie heisst PYBMI - Pimp Your Body Mass Index.
Machbar ist diese Serie auf alle möglichen Fortbewegungsarten: Per Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Aufgrund der zumeist wenig befahrenen Strecken können auch Hunde oder Kinder mitgenommen werden.
Wie auf der Karte zu sehen ist, kann man das Auto recht zentral in der Serie parken und dann zu Fuß oder mit dem Rad zwei Rundwege abgehen/-fahren und den Rest dann per Auto erledigen.
Hervorzuheben ist noch, dass es sich hier (bis auf eine Dose) zwar ausschließlich um Micros handelt, diese aber variantenreich verlegt sind. Die Koordinaten sind zumeist absolut passend und immer lässt sich die Dose gut finden. Somit war die komplette "Abarbeitung" der Runde auch kein Problem.
Noch erwähnenswert ist eine zentral deponierte Wartungsdose. Hier sind Ersatzlogbücher und Ersatzdosen deponiert, so dass jeder selber bei Bedarf für eine Wartung sorgen kann. Ich musste das bei einer verschwundenen (wahrscheinlich in einem Ameisenbau abgesoffen) Dose in Anspruch nehmen. Man könnte nun meinen, dass es so schnell zu Doppelbedosungen einer Location kommt. Das konnte ich aber nicht feststellen. Die Verstecke sind eigentlich auch eindeutig, so dass eine nicht gefundene Dose wohl auch verschwunden ist.

Etwas Statistik:
Anzahl Dosen: 52 + 2 Beifänge
Dauer: 2:54
Zeit pro Dose: 3 1/3 Minuten (mit dem Auto)

Heute war dann Peine reif: Die Serie heisst MLK-PE und führt entlang des Mittellandkanals rund um Peine.
MLK-PE Powertrail

Stimmung-MLK1Machbar ist diese Serie nicht mit motorisierten Fahrzeugen. So bin ich diese mit dem Fahrrad angegangen.
Start war um 4:30h - am Startpunkt zurück war ich dann um 9:30h. Von den 90 Dosen habe ich jedoch nur 60 gefunden und bin die westlichen Caches gar nicht angegangen, da die Verstecke hier doch nicht so abwechslungsreich sind und vor allem im westlichen Abschnitt die Koordinaten nicht sonderlich gut eingemessen sind. Und ein Hint "Am Fuße eines Baumes" nützt einem in einem Waldabschnitt auch nicht so viel ;-)
Dennoch hat diese Serie auch seinen Reiz: Gerade morgens herrscht am MLK eine phantastische Stimmung.
Die Owner verbergen sich hinter einem Account, welcher an einen Dosenleger im Raum Hannover/Peine erinnert. Allerdings funktioniert bei der MLK-Serie die Wartung wohl besser als beim Namensgeber: Eine von mir als DNF geloggte Dose wurde bereits kurz nach meinem Log ersetzt.
Stimmung-MLK2
Etwas Statistik:
Anzahl Dosen: 60 + 4 Beifänge
Dauer: 4:47

Zeit pro Dose: 4 1/2 Minuten (mit dem Fahrrad)

 

Ich für mich habe festgestellt, dass Powertrails nicht so ganz mein Ding sind. Ist mal eine nette Erfahrung, welche man bei Gelegenheit und netter Landschaft vielleicht in (fernerer) Zukunft mal wiederholen kann, aber mir liegen dann doch mehr Wandercaches im Wald.
Aber wer schnell auf Punkte kommen möchte und sich etwas in schöner Umgebung bewegen mag, der ist bei diesen beiden Serien richtig.

Kommentare  

Guest
#1 Guest 2011-01-09 14:34
hi,würdet ihr mir bitte die gc-nr dieser beiden powertrails mitteilen?
ich finde nichts.
thx im voraus
Thomas
#2 Thomas 2011-01-09 18:04
Die Serie bei Celle ist mittlerweile im Archiv.
Eine Bookmarkliste mit denen bei Peine ist hier: geocaching.com/.../...
Sind sogar noch Dosen mit dabei, welche man nebenbei auch noch mitnehmen kann...
Guest
#3 Guest 2011-01-09 19:53
vielen dank

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren